ASV Wahlstedt und Umgebung e. V.
ASV Wahlstedt und Umgebung e. V.

Wir über uns

Der ASV Wahlstedt und Umgebung e.V. wurde am 15. März 1976 unter Beteiligung von 48 Gründungsmitgliedern gegründet. Von diesen 48 Gründungsmitgliedern zählen heute immernoch 2 zu den aktiven Mitgliedern. Heute hat der ASV Wahlstedt knapp 100 Vereinsmitglieder und ist im Vereinsregister beim Amtsgericht Kiel unter der Nummer VR 510 SE registriert.

Unsere Vereinsgewässer am oberen und unteren Streem in Wahlstedt wurden durch den Verein gepachtet. Von den Insgesamt 10 ha Wasserfläche dürfen derzeit ca. 6 ha beangelt werden. Die ehemaligen Kieskuhlen sind teilweise bis zu 10m tief und bieten vielen Fischarten, wie zum Beispiel dem Zander, Hecht, Barsch, Aal, Karpfen, Schleie, Forelle und Brassen, einen Lebensraum.


Nach der Jahreshauptversammlung vom 16. März 2018 setzt sich unser Vorstand wie folgt zusammen:

Der Vorstand

1. Vorsitzender

 

Oliver Wrede

0172 1602816

2. Vorsitzender

 

Helmut Wächter

04554 4358

Kassenwart

 

Tobias Fiehn

0172 9647857

1. Sportwart

 

Sebastian Wächter

0172 4234098

2. Sportwart

 

Peer Andresen

0174 9825555

Schriftführer

 

Simon Reimer

0176 38385130

1. Gewässerwart

 

Jens Kraski

0162 3468108

2. Gewässerwart

 

Frank Albrecht

0176 34141783

1. Jugenwart

 

Luka Zloch

0176 32459555

 

2. Jugendwart

 

 

Fabian Lamprecht

0157 88313207

 

 

Wenn ihr den Verein via Mail kontaktieren wollt, nutzt bitte folgende E-Mail-Adresse:      info@asv-wahlstedt.de

Jugendgruppe

Hier findest du immer aktuelle Informationen rund um die Jugendgruppe des Angelsportverein Wahlstedt und Umgebung e.V. .

Zusätzlich zu unseren vereinsinternen Veranstaltungen bieten wir den Jugendlichen auch stets an, die Veranstaltungen des Kreissportfischerverbandes Segeberg und Landessportfischerverbandes Schleswig-Holstein zu besuchen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Kutterangeln des Landessportfischerverbandes Schleswig-Holstein war ein großer Erfolg. Neben gutem Wetter haben viele Jungangler die Chance genutzt auf der Hochsee zu fischen und einige Fische zu fangen. Natürlich hatten alle Spaß und haben einiges gelernt.

 

 

 

 

Auch die Jugendfreizeit am Westensee wurde von vielen Jugendlichen genutzt. Über 30 Jungangler haben ihr Glück auf dem vom LSFV gepachteten See versucht.

1. Hegefischen der Jugendgruppe ASV Wahlstedt 2018
Bereits um 7 Uhr morgens waren alle teilnehmenden Jungangler am See eingetroffen und höchster
Motivation Fische zu fangen. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen 20° Lufttemperatur
waren die Ruten schnell aufgebaut und beködert im Wasser. Zielfische waren Weißfische. Die drei
Jugendlichen, Ellina, Niklas und Fabian haben mit Posenmontage und 16er Hakengröße versucht
das ein oder andere Rotauge überlisten zu können. Die Fische jedoch zeigten sich etwas träge in den
frühen Morgenstunden, allerdings konnte Niklas kurz vor Schluss noch einen Barsch fangen.
Dieser wurde waidgerecht getötet und verwertet.
Fazit: Alle Jugendlichen hatten einen schönen Tag am See, konnten Angelerfahrungen
untereinander austauschen und sich ein wenig kennenlernen.

Wenn ihr Fragen zur Jugendarbeit des ASV Wahlstedt und Umgebung e.V. könnt ihr euch gern bei unseren Jugendwarten Luka Zloch (0176 32459555) oder Fabian Lamprecht (0157 88313207) informieren.

Selbstverständlich könnt ihr eure Fragen auch via E-Mail an       info@asv-wahlstedt.de       senden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Der ASV Wahlstedt wünscht ein erfolgreiches Angeljahr!